Wirklichkeitsnah oder stereotyp? Das Bild von Dänemark und den Dänen in ausgewählten deutschen Lehrbüchern für Dänisch als Fremdsprache

Open access

Abstract

The contemporary teaching of foreign languages assumes the development of the ability to use a foreign language in different communication situations. Apart from language competence, also the cultural competence is developed as it is a necessary component of communication. A successful transfer of knowledge and language skills in the process of foreign language learning is determined by a textbook (in addition to other factors). The goal of this article is to analyze the content and assess three Danish textbooks, which were published in Germany in the years 2008-2010. The textbooks are examined in terms of knowledge about Danish life and institutions, the transfer of intercultural competence and the presence of stereotypes. The textbooks were studied based on the list of criteria and it resulted in stating that the textbooks fulfill the objective of providing the knowledge about the country to a great degree. The intercultural component and the issue of stereotypes are dealt with in a different manner.

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.

  • DN=Jöhnk A. (1998). Dänisch neu. Ein Sprachkurs für Jugendliche und Erwachsene. Ismaning: Hueber Verlag.

  • Hach-Rathjens I. (2010). Dansk for dig. Stuttgart: Klett Verlag. Jöhnk A. (1994). Turen går til Danmark. Dänisch für Fortgeschrittene. München: Max Hueber Verlag.

  • Olsen S. et al. (2005). Av min arm. Dänisch für Deutschsprachige. Bremen: Hempen-Verlag.

  • PLD=Hastenplug M. (2010). Praktisches Lehrbuch Dänisch. Berlin et al.: Langenscheidt.

  • VSV=Pude A. (2013). Vi snakkes ved. Ismaning: Hueber Verlag.

  • Altmayer C. (2007). Von der Landeskunde zur Kulturwissenschaft. Innovation oder Modetrend? Germanistische Mitteilungen Zeitschrift des Belgischen Germanisten- und Deutschlehrerverbands 65/2007. S. 7-21.

  • Bausch K.R. et al. (1991). Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke Verlag.

  • Bischof M. et al. (1999). Landeskunde und Literaturdidaktik. München: Goethe-Institut.

  • Bredella L. (1999). Zielsetzungen interkulturellen Fremdsprachenunterrichts. In: L. Bredella Lothar W. Delanoy (Hg.) Interkultureller Fremdsprachenunterricht: Das Verhältnis von Fremdem und Eigenem. (S. 85-120). Tübingen: Narr.

  • Erișkon Cangil B. (2010). Das Türkenbild in den DaF-Lehrwerken. In: Globalisierte Germanistik: Sprache Literatur Kultur: Tagungsbeiträge; XI. Türkischer Internationaler Germanistik-Kongress 20.- 22. Mai 2009. (S. 651-667). Izmir: Ege Üniver. Matbaasi.

  • Grøndahl J. C. (2008). Vergessliche Kolonialisten. In: Neue Züricher Zeitung Online vom 10.12.2008: www.nzz.ch/vergessliche-kolonialisten-1.1388809 (20.09.16).

  • Hahn H. H. & Hahn E. (2002). Nationale Stereotypen. Plädoyer für eine historische Stereotypenforschung. In: H. H. Hahn (Hg.) Stereotyp Identität und Geschichte. Die Funktion von Stereotypen in gesellschaftlichen Diskursen. (S. 17-56). Frankfurt am Main: Peter Lang.

  • Kast B. Neuner G. (1994). Zur Analyse Begutachtung und Entwicklung von Lehrwerken für den fremdsprachlichen Deutschunterricht. Berlin München: Langenscheidt.

  • Löschmann M. (2005). Stereotype Stereotype und kein Ende. In: M. Löschmann M. Stroinska (Hg.) Stereotype im Fremdsprachenunterricht. (S. 7-33). Frankfurt: Peter Lang.

  • Maijala M. (2008). Zwischen den Welten - Reflexionen zu interkulturellen Aspekten im DaFUnterricht und in DaF-Lehrwerken. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 13:1 (S. 1-17). Verfügbar: https://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-13-1/beitrag/Maijala1.htm (30.05.2015).

  • Siegfried D. (2005). Kultur in deutschschwedischen Wirtschaftsgesprächen. Eine gesprächslinguistische Analyse. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH.

  • Tomková I. (2007). Landeskunde und ihre Stellung in Lehrwerken für Deutsch (unveröffentl. Diplomarbeit Masaryk-Universität Brno).

Search
Journal information
Metrics
All Time Past Year Past 30 Days
Abstract Views 0 0 0
Full Text Views 284 117 3
PDF Downloads 220 138 11