Search Results

You are looking at 1 - 10 of 15 items for :

  • Energiekonzept x
Clear All
Open access

Stephan Bosch and Nikolas Ludwig

wenn sich diese hitzigen Diskussionen, die zu einer großen Verunsicherung der Windindustrie beigetragen haben, wieder beruhigt haben, wurde doch deutlich, dass die Standortfrage die Achillesferse der Energiewende ist. Angesichts des ambitionierten bayerischen Energiekonzepts „Energie Innovativ", das eine Steigerung des Anteils der Windenergie am bayerischen Stromverbrauch auf 10% bis zum Jahr 2021 vorsieht und hierzu den Ausbau von bis zu 1.500 zusätzlichen Windenergieanlagen fordert ( Bayerische Staatsregierung 2011 : 13), gilt es, die räumlichen Dimensionen dieses

Open access

Hubertus Bardt

Positionen – Beiträge zur Ordnungspolitikaus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln, IW Medien Köln, No. 45, Köln. Bardt, H., Kempermann, H. (2013), Folgen der Energiewende für die Industrie , IW Positionen – Beiträge zur Ordnungspolitik aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln, IW Medien Köln, No. 58, Köln. Bardt, H., Kempermann, H. (2014), The German Energiewende: is the manufacturing sector at risk?, Journal of Energy Markets , Vol. 7, No. 4, pp. 3–15. Bundesregierung (2010), Energiekonzept für eine umweltschonende, zuverlässige und

Open access

Gregor Weber

.bmwi.de/BMWi/Redaktion/PDF/E/eeg-reform-eckpunkte-anlage,property=pdf,bereich=bmwi2012,sprache=de,rwb=true.pdf (accessed February 16, 2014). Bundesregierung (2010), Energiekonzept für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung, available online at: www.bundesregierung.de/ContentArchiv/DE/Archiv17/_Anlagen/2012/02/energiekonzeptfinal.pdf;jsessionid=924A9A6175AF354A7BA222713D0865FD.s1t1?__blob=publicationFile&v=5 (accessed February 17, 2014). Christof, K. and Pepels, W., (1999) Praktische quantitaive Marktforschung, Verlag Franz Vahlen GmbH, München. DIHK (2013), Faktenpapier

Open access

Gerd Lupp, Olaf Bastian, Ralf-Uwe Syrbe and Reimund Steinhäußer

://www.erneuerbare-energien.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/ee_zahlen_internet-update.pdf. BMU (Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety) (2010): Energiekonzept für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung. Bonn, Berlin. [cit. 3.7.2012] Available at:www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/energiekonzept_bundesregierung.pdf. BMELV and BMU (2009): Nationaler Biomasseaktionsplan für Deutschland. Beitrag der Biomasse für eine nachhaltige Energieversorgung. Berlin, 32 pp. BROWN, J., ISAAK, D. (2005): The World Cafe: Shaping Our Futures Through Conversations That Matter. BK Publishers

Open access

Jürgen Schmude

Beitrag fundiert auf der „möglicherweise klimatisch bedingten Verschiebung des Angebots/der Nachfrage in Zukunft" (S. 148). Der Beitrag selbst ist nicht empirisch ausgerichtet und entsprechend fallen die Handlungsempfehlungen sehr allgemein aus und weisen keinen Bezug zu beiden Landkreisen auf. Den regionalen Bezug vermisst man auch beim Beitrag von Schödl , der sich dem Thema „Windkraft und Tourismus" widmet, abgesehen von der kurzen Vorstellung des Energiekonzepts der Bayerischen Staatsregierung (vgl. S. 127) und des bayerischen Winderlasses (vgl. S. 128 f.). Alle

Open access

Susanne Schubert

Energiewende in der Wärmeversorgung sind die energetische Sanierung des Gebäudebestands und die Steigerung des Anteils erneuerbarer Energien an der Wärmeerzeugung die entscheidenden Parameter, um die politisch definierten Ziele zu erreichen. Das Energiekonzept der Bundesregierung sieht vor, die Sanierungsrate von 1 Prozent auf 2 Prozent pro Jahr zu steigern und somit den Energiebedarf für die Wärmeversorgung um 20 Prozent bis 2020 und 50 Prozent bis 2050 gegenüber 2008 zu senken (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie 2010 : 22). Das Erneuerbare

Open access

Stephan Bosch and Gerd Peyke

Energiekonzept der Bundesregierung – im Übrigen das erste Energiekonzept seit der Ölkrise 1973 – dar. Die Finanzierung dieses Konzeptes erfolgt durch den Emissionshandel sowie die Kernbrennstoffsteuer. Zu betonen ist, dass es sich um ein umfassendes Energiekonzept für den Strom-, Wärme- sowie Verkehrssektor und keineswegs nur um ein ‚Laufzeitverlängerungskonzept‘ handelt. Im Mittelpunkt des Konzepts stehen vor allem die Klimaschutzziele. Die erneuerbaren Energien werden als tragende Säule bezeichnet und ihr kosteneffizienter Ausbau über die Weiterentwicklung des EEG angestrebt

Open access

Klimawandel und Raumplanung

Ansatzpunkte der Raumordnung und Bauleitplanung für den Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel

Mark Fleischhauer and Benjamin Bornefeld

der Planung von Solarsiedlungen ist aufgrund der Notwendigkeit eines bodenrechtlichen Bezugs künftig ein Energiekonzept unter Ausnutzung verschiedener energiesparender Maßnahmen erforderlich. Dies macht insofern Sinn, als manche Techniken übergreifende Versorgungskonzepte erfordern, die nur dann ökonomisch sinnvoll sind, wenn alle Gebäude eines Gebiets mit Wärme oder Strom aus rationeller und effizienter Energienutzung versorgt werden ( Neumann 2004 , S. 3). Ungeachtet des hohen Stellenwerts der sparsamen Nutzung von Energie hat § 1 Abs. 6 Nr. 7f BauGB aber nicht

Open access

Jörg Radtke

sociology and history of technology. Cambridge, Mass. Bijker W. E Hughes T. P. Pinch T. J. (Hrsg.) 2012 The social construction of technological systems: new directions in the sociology and history of technology Cambridge, Mass BMWI – Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (2010): Energiekonzept für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung (Stand September 2010). Berlin. http://www.bundesregierung.de/ContentArchiv/DE/Archivl7/_Anlagen/2012/02/energiekonzept-final.pdf?__blob=publication-File&v=5 (05

Open access

Dörthe Brinker and Heidi Sinning

, Wirkungen, Trends. Berlin. BMFSFJ – Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 2012 Familienreport 2011– Leistungen, Wirkungen, Trends Berlin BMU – Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (2011): Das Energiekonzept und seine beschleunigte Umsetzung, Stand Oktober 2011. http://www.bmu.de/energiewende/beschluesse_und_massnahmen/doc/47892.php (04.12.2013). BMU – Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit 2011 Das Energiekonzept und seine beschleunigte Umsetzung, Stand Oktober 2011 http