Search Results

1 - 5 of 5 items :

  • Anthropology x
  • Media Studies x
  • Cultural History x
  • Social Sciences x
Clear All
„Deutschland muss Deutschland bleiben“ – Sprachliche Selbst- und Fremdpositionierungsaktivitäten im Kontext politischer Äußerungen über Migration am Beispiel des Ausdrucks Leitkultur

, Karin/Liedtke, Frank/Wengeler, Martin (Hrsg.): Politische Leitvokabeln in der Adenauer-Ära. Mit einem Beitrag von Dorothee Dengel, Berlin/New York: de Gruyter, S. 19-50. Böke, Karin (1997): Die Invasion aus den „Armenhäusern Europas“. Metaphern im Einwanderungsdiskurs. In: Jung, Matthias/Wengeler, Martin/Böke, Karin (Hrsg.): Die Sprache des Migrationsdiskurses. Das Reden über „Ausländer“ in Medien, Politik und Alltag, Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 164-193. bpb = Bundeszentrale für politische Bildung: Grundlagendossier Migration

Open access
Forced Entanglements: Stories of Expulsion, Sovereign Power and Bare Life

institutionnelles de l’intimité et fabrique de la ressemblance nationale en Suisse”, Migration sociétés , 25 (150): 61–94. Lavanchy Anne. 2015. Glimpses into the Hearts of Whiteness. In: Purtschert P., Fischer-Tiné H. (eds) Colonial Switzerland. Cambridge Imperial and Post-Colonial Studies Series. Palgrave Macmillan, London. Ligtenberg, Monique. 2018. “Endstation Ausschaffungsgefängnis,” in Flughafen Kloten: Anatomie eines komplizierten Ortes , Aether Verlag. Melgar, Fernand. 2012. Le vol spécial. https://vimeo.com/111191661 . Melgar, Fernand. 2013. The

Open access
Zwischen „Verwurzelung“ und „Bodenlosigkeit“. Gedanken zu einer Philosophie der Migration

Abstract

In reflecting and discussing philosophical approaches on migration (almost Flusser, but also Weil, Arendt, Kant and Waldenfels) - migration could be understood (not as an extraordinary case, but) as a ‘conditio humana’ and touches the limits and possibilities of human beings. As existential experience it is in between ‘rootedness’ and ‘groundlessness’ and has therefore also a critical potential for our views of the world and our standpoints and could enlighten them as a new form of cosmopolitanism

Open access
Von der documenta lernen? Über die kulturelle Dringlichkeit im Ursprung der Ausstellungsreihe und ihre transkulturellen Implikationen für das kuratorische Konzept der documenta 14

(2005): Migration und Zuwanderungen im Nationalsozialismus. Bundeszentrale für politische Bildung: http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/dossier-migration/56358/nationalsozialismus, zugegriffen am 25.10.2017. Pastor Roces, Marian (2005): Crystal Palace Exhibitions. In: Filipovic, Elena, Hal, Marieke van, Øvstebø, Solveig (Hgg.) (2010) The Biennial Reader. An Anthology on Large-Scale Perennial Exhibitions of Contemporary Art. Ostfildern-Ruit, Bergen: Hatje Cantz, S. 50-65. Preziosi, Donald (2001): The Crystalline Veil and the

Open access